Vollsperrung
Lünen ZOB

Vollsperrung Lünen ZOB


Aufgrund von Sanierungsarbeiten am zentralen Omnibus Bahnhof (ZOB) in Lünen, können alle Linien der VKU Busse in Lünen nicht so fahren wie gewohnt. Der Lünen ZOB entfällt in der Zeit vom 25.07. bis voraussichtlich 06.08.2022 komplett. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs in Lünen an der Münsterstraße.

Die Linien S20 und S40 fahren nach der Haltestelle „Kreuzstraße“ Richtung Lünen über die Zwolle Allee direkt zum Hauptbahnhof. Dort enden und starten sie auch wieder. Die Rückfahrt Richtung Bergkamen erfolgt wie üblich über die Haltestelle Persiluhr.

Die Linien D19 und C14 enden und starten genauso wie die S20 und S40 am Hauptbahnhof.

Des Weiteren bedienen die Linien S10, R11, R19, N11 und N19 ebenfalls den Hauptbahnhof mit.

Für die Zeit der Bauarbeiten starten und enden die C1 und C5 nur an der Persiluhr.

Die Linie C6 fährt vom Brusenkamp kommend über die Marienkirche zur „Persiluhr B“ und von da aus zur Haltestelle „Lange Straße“. Der ZOB entfällt ersatzlos.

Für die C4 und R12 entfällt der ZOB ebenfalls ersatzlos. Die Fahrgäste können an der Haltestelle „Persiluhr“ ein- und aussteigen.

Statt am ZOB, startet der Nachtbus N1 am Hauptbahnhof. Die N2 hingegen endet am Hauptbahnhof.


Wir hoffen auf ein schnelles Ende!

Hier geht's zu den Linienfahrplänen